Umse: Einslive und Backspin

Nachdem bereits die Juice über das Debut Album von Umse berichtet hatte, legt jetzt auch die Backspin eine Review nach:

umse_backspin_review1Umse Fans aus dem Sektor hatten in der letzten Woche dazu noch die Chance ein Interview auf Einslive zu hören. Mehr Infos und einen Track vom Umse Album findet ihr auf der Website von Einslive.

Advertisements

Eine Antwort to “Umse: Einslive und Backspin”

  1. AfRo aka. Volka Putt Says:

    Rheinisches Blatt is ein dickes Album auf alle fälle aber ich muss sagen Smart und Weiße fande ich persöhnlich um einiges besser, Textlich, Themen genau wie die Beats
    aber Umse an sich ist meiner meinung nach einer der wenigen die wirklich noch was für ihre Kunstwerke tun und nicht einfach stumpf dahinlabert wie verdammt viele, is auch egal was ist und kommen wird keiner kann Umse was denn wer auser ihm findet schon ecken in runden gebeuden ???

    ok ich aber es geht hier um Umse :D :D :D
    nein Spaß auch ich könnte natürlich nicht im Traum an Umses Talent kommen
    Mfg.
    ein unscheinbarer Niemand der nix kann aber versteht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: