RIP 2008

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu und wir lassen die letzten 12 Monate noch einmal Revue passieren. 2008 war definitiv das Jahr von Umse, der im September endlich sein Debut Album releaste und so nahtlos an den Erfolg seiner „Smart und Weise“ – EP anknüpfen konnte. Ansonsten war das Jahr vor allem ein Jahr der Live-Auftritte, der Umstrukturierungen und der Neuzugänge (Andi, Carsten, Paul, Sterio, Borrelli). Nach einer langen Durststrecke haben wir nun endlich wieder die Möglichkeit, problemlos Songs zu recorden, was man hoffentlich 2009 merken wird. 

Übrigens ist unser Blog in diesem Monat genau 1 Jahr alt geworden. Und mit durchschnittlich 2-3 Posts pro Monat können wir uns doch auch sehen lassen :)

Das gesamte Tunnelblick Team bedankt sich für den Support in den vergangenen 12 Monaten und wünscht eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Rest in peace 2008.

Advertisements

Eine Antwort to “RIP 2008”

  1. DJ Subotage Says:

    Frohes Fest und so! Auf das 2009 genauso fett wird wie 2doppelnull8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: