Dna – Siebenmeilenstiefel EP

Kurz vor dem Jahresende und pünktlich zu Weihnachten gibt es von uns endlich das lang angekündigte Release von Dna: Die Siebenmeilenstiefel EP steht seit heute zum freien Download auf unserer Website für euch bereit!

Und hier die Fakten: 5 Songs, Scratches von Dj Exzem, Beats von Deckah (Track 5 von Lucky Loop), aufgenommen von Synes und abgemischt von Sterio. Viel Spaß beim Laden und: Wir freuen uns auf euer Feedback!

Und weils so schön ist, hier noch der Pressetext:

Nachdem es lange Zeit sehr ruhig um ihn war, gibt es mit der „Siebenmeilenstiefel EP“ wieder ein Lebenszeichen von Dna. Auf dem Online-Release, das am 21.12.2009 über Tunnelblick-Music erscheint, schreitet Dna mit großen Schritten und einer gesunden Portion Selbstvertrauen voran:
”Siebenmeilenstiefel ist eine Metapher dafür, dass einen Nichts aufhalten kann, wenn man ein Ziel vor Augen hat.“
Die fünf Songs wurden mit Ausnahme eines Beats, der von Lucky Loop beigesteuert wurde, komplett von Deckah produziert und von Exzem mit Cuts versehen. Doch anstatt wie bisher tief in den verstaubten Plattenkisten nach passenden Cuts zu suchen, wurden nur Vocals von Dna selbst verwendet. Aufgenommen wurden die Songs im Tunnelblick-Music Studio in Ratingen, wo zurzeit auch die anderen Tunnelblicker am Feinschliff für Ihre nächsten Releases sitzen. So sind für 2010 die Veröffentlichung der Debut Alben von Kao und Exzem geplant.
Auch wenn eine Online-EP mittlerweile kaum noch wahr genommen wird, ist das Release ein wichtiger Schritt für Dna, der als Gründer von Tunnelblick-Music auch maßgeblich an den Releases der anderen Künstler beteiligt war:
”Irgendwann habe ich Rap einfach zu ernst genommen und die Lust daran verloren. Dann habe ich mein Album, dass ich damals fast fertig hatte, verworfen und mich nur noch im Hintergrund aufgehalten. Der Spaß am Schreiben kam dann wieder von selbst und in dieser Zeit sind die Songs der EP entstanden.“
Mehr Presseinfos findet ihr hier.
Advertisements

3 Antworten to “Dna – Siebenmeilenstiefel EP”

  1. Ananda Says:

    Respekt! Lange nichts von dir gehört… Das letzte mal vor zwei oder drei Jahren bei Tante Sabine im Wohnzimmer als du Opa G. versucht hast „Hip-Hop“ zu erklären :D
    Weiter so und alles Gute!

    peace

  2. Dna – Geile Sachen (Video) « Herr Merkt spricht über HipHop Says:

    […] dahingestellt. Fest steht allerdings, dass Sie sich besagte EP ab sofort in besserer Qualität hier herunterladen […]

  3. Aufmerktsamkeitslenkung am 25.12.2009 « Herr Merkt spricht über HipHop Says:

    […] jetzt zu laden Chrizzo – Die Maske (Track) Djin – Hass Liebe (Track) Dna – Siebenmeilenstiefel EP Gabreal – The lost remixes Hopsi – Für die Hood, Bitch! Vol. 1 J-Luv – Bin […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: