Archive for the ‘Ausblicke’ Category

Dufsen & Spexo – Collected Sounds LP Release und Vorverkauf

5. April 2013

Am 3. Mai veröffentlichen Dufsen & Spexo ihr gemeinsames Instrumentalalbum Collected Sounds über Tunnelblick-Music. Das Album wird als Digitalrelease veröffentlicht.

Der Vorverkauf für das Album hat heute gestartet. Für 4 Euro bekommt ihr jeweils 10 Beats von Dufsen und Spexo, abwechselnd präsentiert.Wer das Album bereits im Vorverkauf erwirbt, erhält zusätzlich zwei exklusive Beats zum Download bereit gestellt.

Bis zum Releasedate werden wir noch ein paar exklusive Sachen raushauen, wie ein DJ-Set-Snippet-Video von DJ Exzem, Musikvideos und den ein oder anderen Track und Remix.

Den Anfang machen wir, indem ihr die exklusiven Beats für den Vorverkauf zumindest schon einmal hören könnt.

Dufsen – The Bleep

Spexo – Time

In Kürze folgt mehr. Stay tuned.

Cover

Advertisements

2 einsame Wölfe bilden noch lange kein Rudel!

17. Februar 2013

Das nächste Projekt steht bereits in den Startlöchern. Hier gibt es einen ersten Vorgeschmack auf das Instrumental Album von Dufsen und Spexo – Collected Sounds.

Der Beat Keep Waitin ist übrigens nicht auf dem Album enthalten.

Fundsstück der Woche!

20. Dezember 2012

Klamotten.

Is ja auch kalt draußen gerade. Braucht jeder.

Sieht auch noch gut aus. Weihnachten ist ja auch.

Bruder oder Schwester? Kauft bei MadMadeApe!

Um den Künstler zu zitieren „Der Swag heiligt die Mittel.“

Melting Pot Music X Dufsen

14. November 2012

Kölns großartiges Label Melting Pot Music veranstaltet am 30.11 im Kölner Studio 672 (Stadtgarten) den nächsten Hi-Hat Club. Nach Gigs in Berlin, Wien und dem Splash steht endlich wieder Köln auf dem Plan. Mit am Start sind DJ Adlib, Tobrock, Figub Brazlevic und bäm bäm bäm Dufsen. Der gute Junge kann ein 15 Minuten Beatset spielen und hat schon mächtig Bock drauf. Ich hoffe ihr auch und der ein oder andere schlägt beim Hi-Hat Club auf. Et lohnt.

Beats von und mit Dufsen gibt es HIER

 

Kommt Leute, nehmt den Laden auseinander!

27. September 2012

Werbung 2.0

Keine Frage des guten Geschmacks…

17. Juli 2012

…denn den beweisen die Jungs von der Against Bling Bling Party Reihe schon seit Jahren. Seit geraumer Zeit treiben die drei DJs Genos, Subotage und Exzem ihr Unwesen auch in Kiel. Das nächste mal treiben die drei Musketiere ihre Schallwellen am 21. Juli durch den Luna Club. Den Mond werdet ihr allerdings nur vor der Party zu sehen bekommen, denn die Partyendet erst, wenn die Sonne wieder am Horizont aufgeht.

Und mal ehrlich Jungs und Mädels. Das Genos Mixtape mit den drei ??? im Titel, läuft immer noch auf Heavy Rotation bei mir im Tapedeck. Eines der dicksten Tapes. Also checkt die Jungs aus.

Ach ja, der Exzem hat auch nen ganz neues Mixtape draußen. Das gute Stück Chromband bekommt ihr per PM bei Facebook.

Juicy Beats von Dufsen

15. Juli 2012

Sommerzeit. Festivalzeit. Da darf das Juicy Beats nicht fehlen. Diesmal gibt es bei dem wundervollen Festival im Dortmunder Westfalenpark auch einen Beatbattle für die Hip Hop hörenden Festivalbesucher. Unter den 8 teilnehmenden Produzenten befindet sich auch unser tunnelblicker Dufsen, der schon bei der letzten Beatsession in Dortmund vorstellig wurde. Diesmal wird aber im K.O. Modus gegeneinander angetreten und eine 3-köpfige Jury, bestehend aus Tim (Mad Flava), DJ Adlib und DJ Stylewarz, entscheidet über Sieg oder Niederlage. Ob sich Dufsen behaupten kann gegen seine Mitstreiter, entscheidet sich am 28.07.2012 beim 17. Juicy Beats Festival.

Hier gibt es das Set von Dufsen von der letzten Beatsession zu hören.

Der Tank ist randvoll!

3. Juli 2012

Die sechs Jungs um Einmal vollfunken bitte haben ihren musikalischen Tank befüllt und gehen jetzt mit einer 6 Track EP ins rennen, die komplett von der Band eingespielt wurde. Um das erste Release gebührend zu feiern, veranstalten die Vollfunker am 07.Juli im Gießener Jokuz ihre Releaseparty. Ein passendes Video zur Single, wird an dem Abend auch zum ersten mal präsentiert. Als kleinen Vorgeschmack kann man sich das Making-Of der verrückten Jungs angucken.

Die unendliche Geschichte

14. Mai 2012

 

Manchmal sagen Bilder mehr als Worte!

Ich fasse mich kurz. Kao  Album ist am Start! T-Shirts und Aufkleber sind bestellt. Video wird gedreht.

Nächstes Projekt steht! Einmal Vollfunken Bitte. Video kommt bald! Dann EP. Dann Auftritte.

Das war also der vierte im Bunde. Kao!

Einmal Vollfunken Bitte…Danke, passt so.

4. Juli 2011
Wer hätte das gedacht… Kao hat in seiner Wahlheimat Gießen diverse Musiker um sich gescharrt und eine Band gegründet. Schlagzeug, Bass, Gitarre, Saxophon und die beiden Rapper Kao und Kew bilden zusammen die Gruppe „Einmal Vollfunken Bitte“.
Und diese hat in den nächsten Wochen direkt die ersten Auftritte, auf der sie ihren Sound präsentieren wollen. Damit „Einmal Vollfunken Bitte“ auch direkt für Furore sorgt, üben die Jungs mehrmals in der Woche in ihrem Proberaum.
Die Weltpremiere der Jungs findet am 08. Juli beim Musikalischen Sommer der Stadt Gießen statt. Auf einem alten Klostergelände präsentiert sich die Gruppe ab 20 Uhr erstmals Live.
Der zweite Auftritt lässt keine Woche auf sich warten und findet am 14. Juli im Rahmen des Campus-Fests der Gießener veterinärmedizinischen Fakultät statt. Ab 22 Uhr steht „Einmal Vollfunken Bitte“ auf der Bühne und versprühen ihre wohltuenden Klänge durch die Boxen, wie die Band selbst sagt.